1. ALLGEMEINES, GELTUNG DER BESTIMMUNGEN

  1. Die Firma Sealwear, Unit A6, Nimrod Way, Stirling Business Park, Ferndown, Dorset BH21 7SH (im Folgenden: „Verkäuferin“) betreibt einen Internetshop unter der Adresse: www.sealwear-shop.com.
  2. Für alle Geschäfte zwischen der Verkäuferin und dem Besteller (im Folgenden: „Kunde“) gelten ausschließlich die nachstehenden Bedingungen in Ihrer jeweils neuesten Fassung. Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit. Individualvereinbarungen bleiben hiervon unberührt.

2. ANGEBOT, PREISE

  1. Die Katalogangaben, Preisinformationen und die Darstellungen der Produkte im Online-Shop stellen kein rechtlich bindendes Angebot dar.
  2. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Mögliche Druckfehler verpflichten die Verkäuferin nicht zu irgendwelchen Leistungen.
  3. Bei Maßanfertigungen oder Übergrößen erlaubt sich die Verkäuferin, einen entsprechenden Aufschlag zu verrechnen.
  4. Bei Bestellung wird der Kaufpreis sofort nach Erhalt der Auftragsbestätigung fällig. Die Auslieferung erfolgt erst nach Gutschrift des gesamten Kaufpreises.
  5. Die Gewährung eines Zahlungszieles bedarf der schriftlichen Vereinbarung. Rechnungen mit Gewährung eines Zahlungszieles sind grundsätzlich ohne Abzug fällig.
  6. Skontogewährung erfolgt prinzipiell nicht.
  7. Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen MWSt. ohne Kosten von Verpackung und Versand zum Zeitpunkt der Bestellung.

3. VERTRAGSABSCHLUSS

  1. Durch die Bestellung der gewünschten Waren, durch Ausfüllen und Absenden des Online-Formulares im Internet, mittels E-mail, per Telefax, per Telefon oder postalisch gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Das Angebot ist spätestens verbindlich, wenn es die jeweilige Schnittstelle zur Verkäuferin überschritten hat.
  2. Der Vertrag kommt mit der Annahme durch die Verkäuferin zustande. Eine ausdrückliche Annahmebestätigung ist hierzu nicht erforderlich.
  3. Nach Eingang der Bestellung kann eine Zugangsbestätigung bzw. Auftragsbestätigung folgen. Die Zugangsbestätigung dient nur der Information des Kunden über den Eingang seiner Bestellung und stellt noch keine Annahme des Angebotes dar.
  4. Bei Bestellung, für die als Zahlungsart VORKASSE gewählt worden ist, wird dem Kunden eine Annahmeerklärung bzw. Auftragsbestätigung per E-Mail oder in sonstiger Weise zugestellt.
  5. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises behält sich die Verkäuferin das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

4. WIDERRUFSRECHT

  1. Dem Kunden steht nur bei Internetgeschäften ein Widerrufsrecht zu. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Kalendertage ab dem Versanddatum der Ware beim Kunden.
  2. Die Anwendung des Widerrufsrechtes bedarf keiner Begründung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder Rücksendung der Ware and die oben angegebene Adresse.
  3. Ein Widerrufsrecht besteht NICHT bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenwünschen angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind, oder die aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind (z.B. hygienische Artikel); ferner bei Katalogen oder Magazinen.
  4. Der Kunde ist bei Ausübung seines Widerrufsrechts zur Rücksendung per Paketversand verpflichtet. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde; es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten Ware.
  5. Erstattungen werden nur fuer saubere, ungetragene (ausser dass sie anprobiert wurden) und unbeschaedigte Artikel geleistet.
  6. Der Kunde hat den Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung zu leisten. Der Kunde darf die Ware vorsichtig und sorgsam prüfen. Den Wertverlust, der durch die über die Prüfung hinausgehende Nutzung dazu führt, dass die Ware nicht als neu verkauft werden kann, hat der Kunde zu tragen. Im übrigen kann die Wertersatzpflicht vermieden werden, wenn der Kunde die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt was deren Wert beeinträchtigt.

5. ZAHLUNGSARTEN

  1. Barzahlung – Das Bestellformular wird mit Bargeld bzw. einem Verrechnungsscheck per Einschreiben an obige Adresse übersandt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der persönlichen Abholung während der Geschäftszeiten.
  2. Banküberweisung – Der fällige Rechnungsbetrag wird im Voraus auf folgendes Bankkonto überwiesen: Sealwear UK Ltd., Kto.-Nr.: 61 85 17 21, Branch Sort Code: 40-13-07, HSBC Bank Plc. BIC: HBUKGB4102T, IBAN: GB20HBUK40 13076 185 1721. Etwaige Bankspesen gehen zu Lasten des Kunden.
  3. Hinweise zur Bezahlung – Alle Preise sind in GBP. Die Transaktionen sind nach den neuesten Standards SSL 128-Bit verschlüsselt. Auf Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheint der Kauf als Sealwear-online-shop +44 1202 86 88 88. Ihre Kreditkarte wird sofort nach dem Kauf belastet. Alle eingehenden Bestellungen werden sofort bearbeitet, alle Anfragen werden innerhalb zweier Werktage beantwortet. Wir empfehlen sämtliche Transaktionsdaten sowie die AGB auszudrucken und an einem leicht zugänglichen Ort aufzubewahren.“

6. LIEFERUNG

  1. Die Ware wird überwiegend von der Verkäuferin in Handarbeit angefertigt. In den meisten Fällen handelt es sich um einen speziell auf die Wünsche und Vorgaben des Kunden zugeschnittenen Herstellungsprozess. Die Lieferzeit beträgt hierfür in der Regel ca. 10 – 12 Wochen.
  2. Der Versand der Ware erfolgt versichert, neutral per Post oder entsprechenden Paketdiensten an die gewünschte Adresse.
  3. Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden und richten sich nach Empfängerland, Versandart und Gewicht.
  4. Lieferungen außerhalb der EU unterliegen den Zollgesetzen.
  5. Der Transport der Ware geschieht auf Gefahr und Rechnung für den Kunden. Die Verkäuferin bestimmt den Transporteur unter Ausschluss der Haftung für die Wahl der billigsten und schnellsten Versandart. Die Verkäuferin wird durch die Übergabe an den Transporteur von Ihrer Leistungspflicht frei. Die Gefahr geht mit der Übergabe an die Transporteur auf den Kunden über.
  6. Die Versandkosten werden in Ihrer Rechnung gesondert aufgefuehrt.
  7. Innerhalb Grossbritannien versenden wir mit Royal Mail 2nd Class recorded.
  8. Nach Europa und den Rest der Welt versenden wir mit Royal Mail Airmail 1st  Class recorded.
  9. Die Versandkosten richten sich nach dem Auftragswert.
  10. Wir verschicken weltweit.

7. HAFTUNG, GEWÄHRLEISTUNG

  1. Haftungsansprüche für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die dem Kunden aus wirtschaftlichen Verlusten, Verlust oder Beschädigung von Eigentum, Tod oder Verletzung jeglicher Personen, welche in irgendeiner Weise mit dem Erwerb oder dem Umgang mit der Ware entstehen, ist ausgeschlossen.
  2. Die Verkäuferin haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.
  3. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.
  4. Die Verkäuferin gewährleistet im Rahmen der folgenden Bestimmungen, dass Lieferungen und Leistungen frei von Fehlern im gewährleistungsrechtlichen Sinn sind.
  5. Soweit ein von der Verkäuferin zu vertretender Mangel an der Lieferung oder Leistung vorliegt, ist die Verkäuferin nach eigener Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt.

8. DATENSCHUTZ

  1. Der Kunde willigt der Speicherung seiner personbezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung der Bestellung ein.
  2. Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die Verkäuferin nutzt und speichert die auftragbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung und Abwicklung der Bestellung. Es wird sichergestellt, dass sämtliche erhobenen Daten ausschließlich in gesetzlich zulässiger Weise erhoben, gespeichert, verwendet und verarbeitet werden. Die Daten des Kunden werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

9. HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR FREMDE LINKS

  1. Die Verkäuferin verweist auf seinen Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Die Verkäuferin erklärt ausdrücklich, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten genommen werden kann. Deshalb distanziert sich die Verkäuferin ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.